Attentatat in Berlin

Hier könnt ihr über die reale Politik diskutieren.
Benutzeravatar
Friedrich von Elmen zu Eck
Bundesminister
Beiträge: 1937
Registriert: 23.02.2015, 12:57
Wohnort: Köln

Attentatat in Berlin

Beitragvon Friedrich von Elmen zu Eck » 20.12.2016, 18:33

Mindestens zwölf Tote und 50 Verletzte, sind das Resultart des Anschlags vom 19.12.2016, auf den Weihnachtsmarkt am Breitscheidtplatz!
Der polnische LKW ist vermutlich gekidneppt wurden, sein ursprünglicher Fahrer, ein polnischer Staatsbürger wurde vom Attentäter ermordet.
Ein Tatverdächtige flüchtete zunächst Richtung Zoo und wurde an der Siegessäule festgenommen. Es handelt sivch um einen sogenannten"Flüchtling"!
Der Kerl ist Pakistaner und der Polizei als Krimineller nicht unbekannt. Ob der Kerl aber der Täter ist,ist zur Zeit noch unklar. Das die verdammten Moslems ihre Finger im Spiel haben, sieht man schon an der Ähnlich keit zum Anschlag in Nizza!
Es ist nun hohe Zeit das die Deutschen(ohne verwirrte Gutmenschen und ebenso verwirrte Bahnhofsbeifallkklatscher) aufstehen und sich ihr Land wieder zurückholen . Zwar Auge um auge,Zahn unm Zahn! Ohne Humanitätsduselei und ähnlichem Müll, erst unsere Land und unser Geld wieder zurück, dann sehen wir weiter!
Deus lo Vult
Deutsch National Konservativ
Für unser geliebtes Deutschland
Bild

Landtagspräsident a.D.

Minister des Inneren und der Verteidiung

Zurück zu „Politik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast